Mischgemüse (rau thập cẩm)

Als Beigabe dient ein Mischgemüse (rau thập cẩm), bestehend aus frischen Möhren, Broccoli, Blumenkohl, Champignons, Prinzess-Bohnen u.ä.. Es kann auch gefrostetes Gemüse verwendet werden.

Zutaten:
  • verschiedenes frisches oder gefrostetes Gemüse
  • 2-3 Tassen Jasmin- oder Basmati-Reis
  • gekörnte Gemüsebrühe
  • Sojasauce
Zubereitung:

Das grob zerkleinerte Gemüse in einen Topf mit Deckel geben, etwas vom Öl der Frühlingsrollen-Zubereitung zugeben, ggf. etwas warmes Wasser, 2-3 Teelöffel gekörnte Gemüsebrühe untermischen, alles gut durchrühren und etwa 5 min. dünsten. Das Gemüse muss beim Verzehr noch knackig sein!
Den Reis (gạo) 15-20 min kochen, abschrecken (oder Reistopf verwenden – 20 min.).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.