Schokokuchen mit Himbeermousse

Schokokuchen

Zutaten für 4 Pers.:
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 4  Eier
  • 100 g Zucker
  • 50 g Mehl
Zubereitung:

Als erstes die Schokolade zusammen mit der Butter über einem Wasserbad schmelzen lassen. Danach 2 ganze Eier, 2 Eigelb und Zucker schaumig schlagen und zur Schoko-Butter-Masse geben. Dazu Mehl geben und erneut vorsichtig vermengen. Anschließend für ca. 10 min kühl stellen. Danach das Ganze für ca. 7 min bei 200 Grad in den Ofen.

Creme

Zutaten für 4 Pers.:
  • 200 g Himbeeren
  • 100 g Mascarpone
  • 100 g Ricotta
Zubereitung:

Die Himbeeren waschen und passieren. Danach die Himbeermasse zusammen mit den restlichen Zutaten schaumig rühren und ca. 4 Stunden kühl stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.