Schichtdessert

Zutaten

  • Mascarpone
  • Joghurt, fettarmer
  • Himbeeren
  • Cantuccini
  • Vanillezucker
  • Amaretto
  • Zitronensaft
  • Baiser
  • Schokostreusel

Zubereitung

Mascarpone, Joghurt, Vanillezucker, Zitronensaft, Amaretto verrühren; 1/3 der Baisers zerbröseln und unterheben
Cantuccini in grobe Stücke berechen und in z. B. einer Auflaufform nebeneinander auslegen und gleichmäßig mit Amaretto beträufeln, bis sie leicht durchgeweicht sind.

In nicht zu schlanke Gläser wie folgt schichten: Creme (ca. 3 gehäufte TL), Cantuccinibrösel (ca. 1 EL), Baiser (zerbröselt) Himbeeren (ca. 6 – 7 Stück), noch mal wiederholen und zum Schluss Creme.

Zur Dekoration 3 Himbeeren auf die oberste Schicht legen und die übrigen Baisers + Schokostreusel darüber bröseln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.