Zitronen und Limonen Chutney oder Orangen Chutney

Zutaten

  • 450 g Rosinen
  • 1,800 g Zitrusfrüchte (Zitronen/Limonen oder Orangen)
  • 900 g Zwiebeln
  • 60 g Salz
  • 1,1 l Essig
  • 110 g Ingwer
  • 30 g Piment (für Gewürzsäckchen)
  • 15 g Cardamom (für Gewürzsäckchen)
  • 15 g Koriandersaat (für Gewürzsäckchen)
  • 60 g Chilischoten, gehackt
  • 1300 g feiner Zucker

Zubereitung

Die Früchte mit der Schale klein schneiden und die Kerne entfernen, mit den Rosinen, grob geschnittenen Zwiebeln, Essig und Gewürzen (in einem Säckchen) über Nacht abgedeckt ziehen lassen.

Anschließend in einer großen Pfanne (flacher Topf) mit dem Salz, Chili und Ingwer
1½ Stunden köcheln lassen.

Den Zucker karamellisieren und unter die Masse geben. Weitere 20 Minuten kochen.

Das Gewürzsäckchen entfernen, die Masse in Gläser abfüllen und mindestens 1 Monat ziehen lassen.

Dieses Rezept hat uns Thomas Kasper vom Restaurant Arlecchin zu Verfügung gestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.